Van Hool EX11: kurze Version für eine noch umfassendere EX-Produktserie

Van Hool EX11: kurze Version für eine noch umfassendere EX-Produktserie
  • EX11: Premiere in Halle 5 bei der Busworld 2019 in Brüssel
  • Marcel Cars aus Dessel nimmt den ersten EX11H in Dienst

Koningshooikt – Van Hool, der unabhängige Hersteller von Linienbussen, Reisebussen und Nutzfahrzeugen, erweitert das EX-Produktangebot mit einer kurzen Version, die in zwei Höhen angeboten wird: EX11L und EX11H. Nur 4 Jahre nach der Markteinführung besteht die EX-Produktserie jetzt aus 4 Typen: EX11, EX15, EX16 und EX17, mit insgesamt 9 Versionen. Die neueste Ergänzung der EX-Produktserie wird der breiten Öffentlichkeit am Stand von Van Hool auf der Busworld, in Halle 5, präsentiert (18.–23. Oktober 2019). Die Messe findet zum ersten Mal auf dem Brussels Expo-Gelände in Brüssel statt.

Mit dem EX11 geht Van Hool auf die zunehmende Nachfrage des Markts nach gut ausgestatteten und komfortablen Fahrzeugen in der „11-Meter-Klasse“ ein. Die Fahrzeuge werden in den Fahrzeughöhen von 3,5 m und 3,8 m angeboten und bieten je nach Ausführung Platz für maximal 47 Passagiere. Der geräumigen Gepäckraum hat je nach Ausführung ein maximales Volumen von 4,14 m³ (EX11L) und 7,20 m³ (EX11H). Auf Wunsch können die Fahrzeuge auch mit einer Toilette ausgestattet werden.  

Der EX wurde 2014 auf der IAA in Hannover vorgestellt und wurde 2015 von Van Hool als moderne, effiziente, innovative und bequeme Alternative zur immer stärker werdenden Konkurrenz in der Welt der Reisebusse auf den Markt gebracht. Den EX gibt es schon immer in fünf Versionen: eine Kombination aus drei Längen und zwei Höhen. Im Laufe des vergangenen Jahres wurden Varianten mit einem tieferen Einstieg (EX ‚L‘) zur Produktserie hinzugefügt und mit der Einführung des EX11L und EX11H umfasst die Serie jetzt ganze 9 Versionen. Die neuen Versionen sind ab sofort bestellbar und mit leistungsstarken, sauberen DAF-Motoren der neuesten ‚NG‘-Generation sowie einer breiten Palette an Schalt-, Automatik- und automatisierten Getrieben erhältlich.

Marcel Cars aus dem belgischen Dessel, seit 1949 (!) Kunde von Van Hool, nimmt den Schlüssel für den ersten EX11H in Empfang. Die Brüder Fernand und Walter Meeus, Geschäftsführer bei Marcel Cars, zeigen sich enthusiastisch: „Es ist doch ein besonderes Gefühl, den Schlüssel für einen Reisebus in Empfang zu nehmen, den bisher noch niemand anderes hat. Wir haben uns bewusst für den EX11H von Van Hool entschieden, weil wir davon überzeugt sind, dass unsere Kunden dieses Fahrzeug entsprechend zu schätzen wissen, in Bezug auf Fahrkomfort, Ausstattung und Leistung schätzen werden.“  

Der EX11 wird genau wie alle anderen EX Reisebusse basierend auf den hohen Qualitätsnormen von Van Hool in der hochmodernen Fabrik von Van Hool in Skopje, Nordmazedonien gebaut.

Typ

Motorisierung

Getriebe

EX11 L

Std: DAF MX-11 270

367 PS / 1.900 Nm

GO210(230), manuell

 

ZF TraXon, automatisiert

 

ZF EcoLife, automatisch

 

     Länge: 10,700 m

 

 

 

     Höhe: 3,545 m

Optional: DAF MX-11 300

408 PS / 2.100 Nm

 

 

 

 

 

EX11 H

Std: DAF MX-11 300

408 PS / 2.100 Nm

 

     Länge: 10,700 m

 

 

 

     Höhe: 3,805 m

Optional: DAF MX-11 330

449 PS / 2.300 Nm

 

           

Das weitere Produktangebot umfasst:

EX15 L

L.: 12,480 m/H.: 3,545 m

Motoren DAF MX-11 und MX-13:

 

Leistung:  

367–530 PS

 

Drehmoment:

1.900–2.600 Nm 

 

Getriebe:

 

GO210(230), manuell

ZF TraXon, automatisiert

ZF EcoLife, automatisch, 2-Achser

Allison, automatisch, 3-Achser

EX15 M

L.: 12,480 m/H.: 3,675 m

EX15 H

L.: 12,480 m/H.: 3,805 m

 

 

EX16 L

L.: 13,260 m/H.: 3,545 m

EX16 M

L.: 13,260 m/H.: 3,675 m

EX16 H (3-Achser)

L.: 13,385 m/H.: 3,805 m

 

 

EX17 H (3-Achser)

L.: 14,220 m/H.: 3,805 m

Van Hool ist ein unabhängiger Hersteller von Linienbussen, Reisebussen und Nutzfahrzeugen. Das im Jahr 1947 gegründete Unternehmen hat seinen Sitz im belgischen Koningshooikt. Der überwiegende Teil der Produktion ist für Europa und Amerika bestimmt. Van Hool beschäftigt weltweit mehr als 4.900 Mitarbeiter, die meisten davon an seinen Produktionsstandorten in Koningshooikt (Belgien) und Skopje (Nordmazedonien).

ENDE

Redaktioneller Ansprechpartner für weitere Informationen:

Dirk Snauwaert, Public Relations Manager Van Hool,
Bernard van Hoolstraat 58, B-2500 Lier (Koningshooikt).
Tel: +32 (0)3 420 22 12; Mobil: +32 (0) 499 555 032
E-Mail: dirk.snauwaert@vanhool.be
Website Van Hool: www.vanhool.be

Van Hool EX11: kurze Version für eine noch umfassendere EX-Produktserie - 0
Van Hool EX11: kurze Version für eine noch umfassendere EX-Produktserie - 1