Containerfahrgestell

Schon seit Jahren stellt Van Hool eine äußerst vielfältiges Angebot an Containerfahrgestellen für den Transport von Standard-Containern, Tank- und Schüttgutcontainern sowie Wechselbehältern her. Sie werden aus hochwertigem Stahl in den Ausführungen 20’, 30’, 40’ bis 45’ hergestellt. Standardmäßig werden die meisten unserer Containerfahrgestelle zudem nach unserem hochwertigen, zinkreichen Van Hool-Lackierverfahren mit mehr als 85 % Zink in der Grundierung gestrichen. Außerdem bieten wir für einige Typen auch immer die Möglichkeit an, das Fahrgestell zu galvanisieren.

Bei Containerfahrgestellen ist ein möglichst niedriges Gewicht von großer Bedeutung. Ohne Einbußen bezüglich unserer bekannten Verlässlichkeit verbindet Van Hool ultra-kompetitive Leergewichte mit Robustheit.

Containerfahrgestell

20'/7m82

Das durchdachte Design und die Verwendung hochwertiger Materialien führen dazu, dass dieses Containerfahrgestell von hervorragender Qualität ist und über ein außerordentlich niedriges Eigengewicht verfügt  

Auf Nutzerfreundlichkeit und leichte Zugänglichkeit für den Fahrer  legen wir bei Van Hool großen Wert und bieten daher standardmäßig ein äußerst ergonomisches Fahrgestell mit offener Rückseite und niedrigem Einstieg an.

Einige verblüffende Vorteile unserer Standardmatrix der 20’-Fahrgestell-Reihe:

• Extrem niedriges Eigengewicht (±3100 kg)
• Kurze Lieferfrist  
• Hervorragendes Fahrverhalten
• Zahlreiche Optionen zur Auswahl

Dieses Fahrgestell gibt es auch in der noch kürzeren 20’/7m15-Ausführung.

20'/7m82

20'/30'

Dank jahrelanger Erfahrung und ständiger Innovationsbemühungen auf dem Gebiet Containerfahrgestelle ist Van Hool mit dem 20’/30’ Containerfahrgestell, geeignet für den Transport von 20‘- oder 30‘-Containern und allen Typen dazwischen mit 20’- oder 30’-Anschlüssen, Ihr idealer Partner.  

Das Fahrgestell hat ein optimiertes Gewicht.   Außerdem hat die Standardmatrix dieselben Vorteile wie das 20’-Standardmatrix-Fahrgestell, also kurze Lieferfrist, zahlreiche Optionen zur Auswahl etc.

20'/30'

Goose Light 40’ Goose Flex 40’/45’

Sowohl das 45’ Light-Fahrgestell wie auch das 40’/45’-Fahrgestell haben ein ausgeklügeltes Konzept. Das äußerst robuste Fahrgestell ist bis in die letzten Details ausgearbeitet, was es ermöglicht, eine möglichst geringe Zahl an Elementen zu verwenden, die schadensanfällig sind. Das gesamte Fahrgestell wird standardmäßig galvanisiert. Dadurch ist das Fahrgestell unempfindlich für Steinschlag und optimal geschützt vor Korrosion. Des Weiteren wird dieses Fahrgestell auch standardmäßig beidseitig mit stilvollen Flächen auf dem Fahrgestell ausgestattet, auf denen problemlos Ihr Logo angebracht werden kann. 

 

Goose Light 40’ Goose Flex 40’/45’

Backslider BX/EU

Die Backslider sind so konzipiert, dass sie für 20’-, 30-’, 40’- oder 45’-Container eingesetzt werden können. Durch den Einsatz des aus- und einziehbaren Hecks können 20’-Container am Kai be- und entladen werden. Es besteht die Auswahl zwischen einer Benelux (BX)-Version und einer europäischen (EU)-Version. 

Darüber hinaus ermöglicht es der EU-Backslider, auch den 45’-Container konform der gesetzlichen Regelungen durch ganz Europa zu transportieren.

 

Backslider BX/EU

Universal-Containerfahrgestell

Mit unserem Universal-Containerfahrgestell gelang es unseren Ingenieuren und Konstrukteuren, für alle Containertypen die perfekte Gewichtsverteilung und das bestmögliche Ladevermögen zu schaffen. Das Van Hool Universal-Containerfahrgestell kombiniert eine ideale Gewichtsverteilung mit der Möglichkeit, einen 20’-Schwertransport-Container am Heck zu be- oder entladen. Dies wurde durch den Bau eines aus 2 Teilen bestehenden Fahrgestells ermöglicht, die sich übereinander schieben und dafür sorgen, dass die Radbasis für einen Container mit Teilbeladung angepasst werden kann. Der 20‘-Container kann sogar komplett autonom mithilfe der Zugmaschine auf das Universal-Containerfahrgestell geschoben werden, wodurch kein Kran- oder Gabelstaplereinsatz notwendig ist.

 

Um für das Verschieben gerüstet zu sein, ist der untere Teil des Fahrgestells komplett galvanisiert. Hinten befindet sich ein pneumatisch verstellbares Heckteil und eine manuell herausziehbare Stoßstange.

Darüber hinaus ermöglicht es der Universal-EU auch, den 45’ Container konform der gesetzlichen Regelungen durch ganz Europa zu transportieren.

 

Universal-Containerfahrgestell

Kipp-Containerfahrgestell

Van Hool verfügt auch über ein äußerst vielfältiges Angebot an Kipp-Containerfahrgestellen. Wir bieten hierfür eine Auswahl von 20’ bis 40’-Fahrgestellen an. Es gibt Versionen mit einem 2-teiligen Fahrgestell, um 20’-Container zum Beladen/ Entladen/ Kippen hinten zu platzieren und dennoch mit dem Container in einer idealen Gewichtsverteilung fahren zu können.   Es gibt Versionen, die über eine Entladeschleuse oder die Ausrüstung hierfür verfügen.

 

Kipp-Containerfahrgestell

Planen Sie einen Besuch oder fragen Sie nach weiteren Informationen