Van Hool Heute

Ein vielfältiges Angebot

Heute baut Van Hool eine vollständige Reihe von integralen Stadt- und Reisebussen, welche nach dem Prinzip der modulären Konstruktion entwickelt und produziert werden. Der Karosseriebau, welcher die Grundlage des Betriebes war, ist auch heute noch eine wichtige Aktivität. Dadurch kann, in Zusammenarbeit mit den großen Fahrgestellherstellern, weltweit operiert werden.

Darüber hinaus werden für den Gütertransport die verschiedensten Produkte angeboten: Pritschen- und Gardinensattleauflieger, Tanksattelauflieger, Tank- und Silocontainer, WAB-Tanks, Wechselpritschen und Container-fahrgestelle, gemäß den neuesten Technologien gebaut.

Sowohl die Omnibus- als die Nutzfahrzeugabteilung verfügen über einen eigenen Forschungs- und Entwicklungsdienst. Nicht nur Fahrzeuge werden entworfen und getestet, sondern es wird auch eine ständige Optimierung und Modernisierung des Maschinen-parks angestrebt.

Heute baut Van Hool eine vollständige Palette integrierter Busse und Reisebusse

Grad, Qualität und Zuverlässigkeit

Im Laufe der Jahre sind die Van Hool Produkte synonym geworden für gutes Finish, Qualität und Zuverlässigkeit. Van Hool hat ISO 9001: 2008-Zertifikat für Qualität und ISO 14001: 2004 für Umweltmanagement. Van Hool‘s Philosophie - Konstruktionsstandardisation, jedoch verbunden mit einer ausreichenden Flexibilität - ermöglicht es sowohl große Serien als auch maßgeschneiderte Produkte herzustellen.

Dabei werden die Wünsche der Kunden und die spezifischen Gegeben-heiten des Einsatzgebietes berücksichtigt.

Diese Philosophie, zusammen mit einer Strategie von Investitionen, Innovation und Internationaliserung und nicht zuletzt das fachmännische können aller Mitarbeiter bilden die Grundlage des Van Hool Erfolges.

Van Hool Produkte sind im Laufe der Jahre zu einem Synonym für Qualität, Zuverlässigkeit und eine hochwertige Verarbeitung geworden.